Electro Swing Revolution Vol. 6 released!

09

Dez

Electro Swing Revolution Vol. 6 released!

Das Musikphänomen Electro Swing entstand um die Jahrtausendwende und verbindet Elemente des Swing, Gospel, Jive & Jazz der 20er bis 50er Jahre des letzten Jahrhunderts mit den elektronischen Beats unserer Tage. Bereits seit 2010 erobert diese Musik die Clubs von Tokio bis Rio de Janeiro. Als eine der wenigen hochwertigen Veröffentlichungen zum Thema hat sich die seit 2011 existierende Reihe: The Electro Swing Revolution längst einen Namen nicht nur bei der inzwischen weltweiten Fangemeinde des Electro Swing gemacht. Die hier vorliegende Ausgabe ist wieder eine Kooperation der beiden DJs und Redakteure Gülbahar Kültür (WDR Funkhaus Europa/Radio Bremen) und Johannes Heretsch aka Louie Prima (Radio Corax Halle/ Electro Swing Revolution Radio Berlin). Auch auf der lang erwarteten sechsten Ausgabe von The Electro Swing Revolution fasziniert uns erneut die enorme Stilbreite und beeindruckende Eleganz dieses Genres. CD 1: YABBA DABBA DOO! wurde von Gülbahar Kültür konzipiert und beinhaltet ihre aktuellsten Electro Swing- Favoriten. U. a. mit:
LOUIS ARMSTRONG – Cuban Pete (Pep’s Show Boys, Sebastian Röser & Russo Remix)
BOB ZUGA & HIS ORCHESTRA feat. BILLIE HOLIDAY – It’s Too Hot For Words (bisher unveröffentlicht)
ELLE & THE POCKET BELLES – Swingin’ Together(C@ in the H@ Remix)
MARCELLA PUPPINI – Im In The Mood For Trouble
ZOOWAX – You Gotta Go
Bisher wurden von der umtriebigen Bremer Musikredakteurin und DJ ca. 100 Compilations für das Label Lola’s World Records zusammengestellt und weltweit vertrieben, u.a. auch die erfolgreiche Reihe Swing Style. Johannes Heretsch aka Louie Prima verantwortet die Auswahl auf CD2: SWING IS THE THING! Der DJ und Mitbetreiber der erfolgreichen Berliner Electro Swing Revolution- Partyreihe serviert auf seiner CD 17 brandneue und z.T. bisher unveröffentlichte Titel aus elf Ländern. Track 01: Digga Dooh ist Louie Prima’s Verneigung vor dem großen Duke Ellington, dessen Original: Diga Diga Doo! aus dem Jahr 1928 Pate für diesen catchy Dancefloorfiller stand, der in Kooperation mit Wolfgang Lohr entstand. Absolut hörenswert sind hier die mitreißenden Tracks bekannter Acts wie Parov Stelar, Klischèe, Swingrowers im Bart & Baker- Remix oder Tape Five. Neben den bekannten Stars finden wir zahlreiche spannende Neuentdeckungen, wie die junge Formation Manouche aus Slowenien mit ihren Gypsy Swinghouse-Hybrid: Men Si Fensi „The Electro Swing Revolution, Vol. 06“ präsentiert 34 brandneue Hits für den Dancefloor. Der ideale Soundtrack für eine durchtanzte Nacht, der sicher die Herzen aller Electro Swing-Fans höher schlagen lässt. ‚Swingende‘ Gründe, diese Compilation zu erwerben!
Hier auf iTunes kaufen!
Weitere Informationen: www.electroswing-revolution.de

CD1: Yabba Dabba Doo
Compiled & mixed by Gülbahar Kültür

1. RACHELLE GARNIEZ – Just Because You Can 3:44
2. BLUE HARLEM – Til My Baby Comes Back To Me 2:50
3. LUKE & BELLEVILLE ORCHESTRA – Bad Bad Fever 3:01
4. MOONLIGHT BREAKFAST – Play 3:40
5. SUPER PREACHERS – Do Da Swing 2:59
6. ZOOWAX – You Gotta Go 3:06
7. THE GASLIGHT TROUBADOURS – The Devil Swings Out 4:43
8. PEPPE VOLTARELLI – SCARPE ROSSE IMPOLVERATE (Dusty Red Shoes) 4MuLA Remix – Radio Edit 3:30
9. LALIKO – I Want To Swing * 3:10
10. SWINGROWERS – Chiovi 3:32
11. LOUIS ARMSTRONG – Cuban Pete (Pep’s Show Boys, Sebastian Röser & Russo Remix Radio Edit) 3:22
12. BOB ZUGA & HIS ORCHESTRA feat. BILLIE HOLIDAY – It’s Too Hot For Words * 4:31
13. YABLOKO MOLOKO – Till Dawn 3:00
14. ELLE & THE POCKET BELLES – Swingin’ Together(C@ in the H@ Remix) 3:50
15. MARCELLA PUPPINI – Im In The Mood For Trouble 4:14
16. BUSCEMI – The Way You Talk To Me (feat. Bovarii) 2:53
17. ALAN DE LANIERE & MISS WONDER – I Want It All (Electro-Swing Mix) 4:19
* Previously unreleased

CD 2: Swing is the Thing!
Compiled & mixed by Louie Prima

1. Louie Prima & Wolfgang Lohr – Digga Dooh* 5:46
2. Parov Stelar – Demon Dance 3:32
3. Klischée – Femme Fatale 3:31
4. Caro Emerald – One Day (Swingrowers Remix)* 3:39
5. Tape Five – Gipsy VIP 3:15
6. Catjam – Peanut Gutter (Original Mix)* 4:20
7. Charlie Beale – Brother Moses 3:46
8. Al Jawala – Voodoo Rag (CMC & Silenta Remix) 3:38
9. Farrapo & JazzDog feat. Cico – 69 Times And Then One More* 3:29
10. Jazzotron feat Sofija Knezevic – Let’s Go (Nikola Vujicic Remix)* 5:04
11. Manouche – Men Si Fensi* 3:35
12. Swingrowers – Enjoy The Moment (Bart&Baker Remix) 3:36
13. The Gentlemen Callers of Los Angeles – Old Tyme Religion (Original)* 4:56
14. Zouzoulectric – Shim Sham 2:42
15. Pep’s Show Boys & Julio Posadas feat. Rosantique – My Baby (Sebastian Röser)* 3:19
16. 11 Acorn Lane – Spend My Time With You (Electro Swing Remix)* 3:02
17. Barbara Schöneberger – Gibt’s Das Auch In Groß 3:16
* Previously unreleased on CD

Schreib einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

*

 
Background